Rundum Versicherungsblog

Schadensregulierung, Berufsunfähigkeit und PKV News

Vietjet – Fluggesellschaft mit Corona-Versicherung

| Keine Kommentare

Die vietnamesische Fluggesellschaft Vietjet bietet neuerdings eine Corona-Versicherung. Unter dem Namen „Sky Covid Care“ wird bis zum 30. Juni gezahlt, wenn sich Kunden nachweislich auf einem Flug mit dem Coronavirus anstecken und an Covid-19 erkranken. Die PR-Aktion scheint im Einklang mit vietnamesische Recht zu stehen, wirft aber viele Fragen auf.

Aereotelegraph schreibt über das Thema und berichtet darüber, dass für den Nachweis von Covid-19 ein offizieller Test erforderlich ist. Ob dieser dann auch beinhaltet, dass der Flug ursächlich für die Ansteckung war, sei dahingestellt. Des Weiteren gelangt man nach einem positiven Test ohnehin in Quarantäne, was die Verfolgung der eigenen Interessen gegenüber Fluggesellschaft und Versicherung sicher nicht erleichtert.Gezahlt werden umgerechnet 770 Euro für eine Ansteckung und das Zehnfache, also 7.770 Euro für den Tod. Wer in diesem Fall das Geld bekommt, wird nicht weiter ausgeführt, doch ist eine Versicherung nach dem Strickmuster einer Risiko-Lebensversicherung denkbar. Risikopatienten sowie Personen mit „suizidalem Verhalten“ aber auch Epileptiker und psychisch Kranke sind von der Versicherung ausgenommen. Ebenfalls nicht inkludiert, sind Personen, die vor Antritt der Reise positiv auf Corona getestet wurden.

Im zitierten Artikel wird der Gedanke, denn man unweigerlich hat, direkt verneint. Es handelt sich nicht um einen Aprilscherz. Ob es indes vertretbar ist, mehr Personen in ein Flugzeug zu bringen und auch noch die Motivation für die Ansteckung zu erhöhen, steht auf einem anderen Blatt. Die Fluglinie selber verlautet vollmundig: „Die Schwierigkeiten und die Pandemie werden bald vorbei sein.“ und weist zudem darauf hin, dass das Personal auf höchstem Niveau gegen die Krankheit geschützt ist. Nun, ja.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.