Rundum Versicherungsblog

Schadensregulierung, Berufsunfähigkeit und PKV News

Versicherungsvermittler: Alte Leipziger bei der BU führend

| Keine Kommentare

Bei den Asscompact Trend IV/2012 hat die Alte Leipziger im Bereich der Berufsunfähigkeitsversicherungen (BU) einmal mehr die Nase vorn. Bei der Vermittlung existiert keine beliebtere Versicherung.

Näheres verrät das Versicherungsjournal. Demnach wurden für die Umfrage 312 unabhängige Versicherungsberater bzw. Versicherungsmakler befragt. Die Alte Leipziger konnte dabei mehr als ein Viertel der Stimmen (in Zahlen: 27,3 Prozent) auf sich vereinen.

Weit dahinter rangieren die Nürnberger Lebensversicherung AG mit 13,5 Prozent der Nennungen sowie die Swiss Life (9,4 Prozent) und die Volkswohl Bund (6,9 Prozent). Ebenfalls noch in den Top Five landet die HDI mit 5,7 Prozent.

Was uns die Zahlen sagen? Sicherlich auch einiges über die Qualität einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Natürlich blickt ein Versicherungsmakler durch eine andere Brille als ein Versicherungsnehmer. Doch geht es in der Branche keineswegs nur um Prämien, sondern auch um Kundenzufriedenheit. Mit anderen Worten scheinen Kunden, die eine BU bei der Alte Leipziger haben, glücklich und damit (man verzeihe mir diese Formulierung) „pflegeleicht“ zu sein.

Das wird auch dadurch unterstrichen, dass die Alte Leipziger eine der traditionsreichsten Versicherungen Deutschlands ist. Wer sich mehr als 180 Jahre auf dem Markt hält, hat sicherlich Einiges richtig gemacht, was auch immer wieder durch das Votum der Versicherungsexperten zum Ausdruck kommt.

Man darf gespannt sein, ob sich das Bild nach der Einführung der Unisex-Tarife wandelt oder ob die Alte Leipziger ihren Vorsprung am Ende sogar noch ausbaut.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.