Rundum Versicherungsblog

Schadensregulierung, Berufsunfähigkeit und PKV News

Versicherung: Eklatante Unterschiede bei der KfZ-Haftpflicht

| Keine Kommentare

In kaum einem anderen Versicherungsbereich sind die Preisschwankungen so eklatant, wie bei der Kfz-Haftpflicht. Das zeigt sich nicht nur im Vergleich der einzelnen Anbieter, sondern auch in den jeweiligen Wohnorten und Risikoklassen.

So ermittelte der Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) für das Jahr 2012 allein bei den Wohnorten Preisunterschiede in Höhe von 63 Prozent. An der Spitze liegt demnach die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden, besonders günstig ist eine Kfz-Haftpflicht in Cottbus oder im Landkreis Elbe-Elster.

Aktuell sind die Kfz-Haftpflichtsparten in starke Schieflage geraten Check24 vermeldet einen Verlust in Höhe von 600 Millionen Euro allein im Jahr 2012, was gegenüber 2011 immerhin eine Halbierung der Verluste darstellt. Preiserhöhungen sorgten zwar für ein Gegensteuern, der starke Wettbewerb lässt die Gewinne der Versicherer jedoch wieder schmelzen.

Eine neue Maßnahme, um Risiken zu minimieren und die Einnahmen zu steigern, sind Sondertarife für schlecht zahlende Autofahrer. Hierüber berichtet der Spiegel und schreibt zudem über geplante Vorauszahlungen, die quartalsweise erfolgen müssen. Bislang wurde seitens der Versicherungen versucht, Kunden mit negativer Bonität nicht oder nur mit Basisleistungen zu versichern.

Durch vorherige Bonitätsprüfungen, sollen Risiken besser definiert und eingepreist werden. Interessanterweise zeigen sich auch statistische Zusammenhänge zwischen einer schlechten Zahlungsmoral und entstehenden Schäden. Mit anderen Worten erleiden Versicherte mit schlechter Bonität häufiger Unfälle und kosten die Versicherungen dadurch mehr Geld.

Man darf gespannt sein, ob  die BaFin die neuen Tarife durchwinkt oder darin nicht doch eine Diskriminierung der finanziell schlechtergestellten Bevölkerungsschichten sieht.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.