Rundum Versicherungsblog

Schadensregulierung, Berufsunfähigkeit und PKV News

Tesla: Automobilhersteller mit eigener Versicherung

| Keine Kommentare

Bedeutet dies das baldige Aus für die Kfz-Versicherungen? Gemach, denn derzeit wildert nur Tesla als Automobilhersteller auf dem Feld der Kasko- und Haftpflicht-Policen. Der umtriebige Unternehmer Elon Musk reagiert damit auch auf die teuren Konditionen für die Tesla-Modelle mit ihren vielen technischen Features.

In der Computerbild wird darauf hingewiesen, dass die Unfallwahrscheinlichkeit durch viele Assistenzsysteme zwar sinkt, die Versicherungen jedoch nicht die Preise anpassen. Aus diesem Grund sollen die Tesla erst einmal in Kalifornien mitsamt Versicherung verkauft werden.

Aktuell handelt es sich nur um eine Kurzmeldung, die allerdings Anlasse für viele Spekulationen gibt. Eine Umfrage von Yougov aus dem Jahr 2017 ergab bereits, dass rund 30 Prozent der Befragten einem Versicherungsangebot der Hersteller offen gegenüber stehen und 22 Prozent direkt beim Hersteller abschließen würden – sofern die Konditionen stimmen.

Es existieren auch schon Versicherungen, die von den Autobauern angeboten werden, doch werden diese von Experten bislang nur beim Leasing oder einer Finanzierung empfohlen. Ob und wann sich dies ändern wird, bleibt ebenso abzuwarten wie die Antwort auf die Frage, ob Elon Musk sein neues Angebot auch auf Deutschland ausdehnt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.