Rundum Versicherungsblog

Schadensregulierung, Berufsunfähigkeit und PKV News

1. Oktober 2018
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Pflege-TÜV: PKV kritisiert mangelnde Transparenz

Der Pflege-TÜV steht seit seiner Einführung im Sommer 2009 in der Kritik. Vor allem die Festlegung der insgesamt 59 Kriterien, nach denen die Qualität eines Pflegeeinrichtung beurteilt werden, gilt als problematisch. Im Rahmen der bevorstehenden Reformen hat der Verband der … Weiterlesen

22. August 2018
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Pflegeversicherung: Eigenanteil für Pflegeheime steigt stetig

Der Anteil, den pflegebedürftige Personen bei Unterbringung in einem Pflegeheim aus eigener Tasche bezahlen müssen, steigt stetig an. Dies geht aus einer Statistik des Verbandes der Privaten Krankenversicherer (PKV) hervor, die allein in diesem Jahr ein Plus in Höhe von … Weiterlesen

2. Juli 2018
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Wechsel von PKV in die GKV: Risiko einer Pflegelücke droht

Der Wechsel von einer Privaten Krankenversicherung (PKV) zurück in die gesetzliche Krankenversicherung gilt vielerorts als probates Mittel, um im Alter Geld zu sparen. Unabhängig von den vielen Hürden, die hierbei bestehen, existiert auch das Risiko einer zweijährigen Pflegelücke. Laut Versicherungsbote … Weiterlesen

25. Juni 2018
von Christoph Römer
Keine Kommentare

PKV: Prämien für Pflegeversicherung könnten ansteigen

Werden die Beiträge zur Privaten Krankenversicherung (PKV) im kommenden Jahr angehoben? Die Antwort lautet vermutlich „Ja“, wenngleich es sich hierbei um die Beiträge zur Pflegeversicherung und nicht um die Prämie zur PKV handelt. Wie Finanzen.net vermeldet, bewegen sich die PKV … Weiterlesen

27. Februar 2018
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Die PKV und der designierte Gesundheitsminister Jens Spahn

Nun ist es also beschlossen: Jens Spahn (CDU) soll der neue Gesundheitsminister werden und folgt damit auf seinen Parteikollegen Hermann Gröhe. Neben der damit einhergehenden Verjüngung (Spahn ist 19 Jahre jünger) bedeutet dies wohl auch ein problemloses Weiterbestehen der Privaten … Weiterlesen

2. Januar 2018
von Christoph Römer
Keine Kommentare

PKV: Private Pflegeversicherung auf dem Vormarsch

Folgt man dem Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV), so steigt die Zahl der Pflegezusatzversicherungen spürbar an. Nach aktuellem Stand existieren 3,52 Millionen solcher Policen, was gegenüber 2013 einem Plus in Höhe von 61 Prozent entspricht. Die Information stammt von der … Weiterlesen

26. Oktober 2017
von Christoph Römer
Keine Kommentare

PKV: Pflege-Bahr wird weniger nachgefragt

Mit dem Pflege-Bahr hat der damalige Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) gewissermaßen ein politisches Vermächtnis hinterlassen. Es dabei um die staatliche Bezuschussung privater Pflegezusatzversicherungen, die sich zunächst großer Beliebtheit erfreute. Mittlerweile lässt die Nachfrage jedoch deutlich nach. Hierüber berichtet unter anderem … Weiterlesen

8. August 2017
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Pflegeversicherung: ohne private Vorsorge erhebliche Finanzierungslücken

Die gesetzliche Pflegeversicherung reicht nur in den seltensten Fällen aus. Auch nach den gravierenden Veränderungen im Bereich Pflegeversicherung hat sich nichts an den oftmals hohen Zuzahlungen geändert. Abhilfe kann eine private Pflegezusatzversicherung leisten. In der NRZ findet sich zu diesem … Weiterlesen

8. Februar 2017
von Christoph Römer
Keine Kommentare

PKV- Wettbewerb für „Deutschlands beliebteste Pflegeprofis“

Der Titel: „Gesucht: Deutschlands beliebteste Pflegeprofis“ erinnert an wenig an die beliebten TV-Castingshows. Der Hintergrund ist jedoch in diesem Fall deutlich ernster, denn schließlich sind deutschlandweit 1,5 Millionen Menschen in den Bereichen Kranken- und Altenpflege beschäftigt. Mit dem Wettbewerbdes PKV-Verbands … Weiterlesen

13. Oktober 2016
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Pflegeversicherung: private Lösungen schließen Versorgungslücken

Das Thema Pflege wird gerade von jüngeren Menschen oftmals vernachlässigt. Dabei drohen im Alter erhebliche finanzielle Engpässe, die im schlimmsten Fall den Geldbeutel der Angehörigen belasten. Die gesetzlichen Pflegeversicherungen geraten bereits bei der Pflegestufe 1 an ihre Grenzen, sodass der … Weiterlesen