Rundum Versicherungsblog

Schadensregulierung, Berufsunfähigkeit und PKV News

21. Oktober 2020
von Christoph Römer
Keine Kommentare

BKK-Studie: wurden PKV-Patienten während des Lockdowns bevorzugt?

Der Vorwurf, dass sich die Privaten Krankenversicherungen (PKV) im Rahmen von Corona weniger an den Mehrkosten beteiligen würden, ist mittlerweile entkräftet. Nun hat der BKK Dachverband eine neue Studie vorgelegt, die eine Ungleichbehandlung von PKV- und GKV- Versicherten suggeriert. Befragt … Weiterlesen

19. Oktober 2020
von Christoph Römer
Keine Kommentare

PKV — diese Vorurteile halten sich hartnäckig

Es sind im Grunde genommen immer dieselben „Argumente“, die gegen eine Private Krankenversicherung (PKV) ins Feld geführt werden. Und die meisten davon, lassen sich leicht entkräften. Dass die Beiträge im jährlichen Schnitt nicht stärker ansteigen als die der gesetzlichen Krankenkasse, … Weiterlesen

22. September 2020
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Verschläft die PKV die Digitalisierung?

Es ist eine Studie, die durchaus auch als Warnsignal verstanden werden kann. Ausgangsfrage war der Umgang der Privaten Krankenversicherer (PKV) mit der Digitalisierung und deren Entwicklung hin zu einem Gesundheitsdienstleister. Offenbar scheinen in diesem Bereich mittlerweile sogar die gesetzlichen Krankenkassen … Weiterlesen

25. Juni 2020
von Christoph Römer
Keine Kommentare

PKV im Aufwind: mehr Wechsel aus den gesetzlichen Krankenkassen

Allen durchaus vorhandenen Unkenrufen zum Trotz hat die Private Krankenversicherung (PKV) an Versicherten hinzu gewonnen. Die Rede ist von Vollversicherten von denen 2019 146.800 aus den gesetzlichen Krankenkassen in die PKV wechselten. Umgekehrt wechselten lediglich 129.400 Personen, woraus sich eine … Weiterlesen

10. Juni 2020
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Corona-Kosten: PKV beteiligt sich überproportional

Die Mehrkosten, die durch das Corona-Virus bei Arztpraxen entstehen, werden zu einem großen Teil von den Privaten Krankenversicherungen (PKV) getragen. Trotz des immer wieder erhobenen Vorwurfs, es seien nur die gesetzlichen Krankenkassen betroffen, wird seitens der PKV beispielsweise ein Extra-Honorar … Weiterlesen

26. Mai 2020
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Keine Krankenversicherung: was tun?

Rund 80.000 Menschen in Deutschland sind weder über eine Private Krankenversicherung (PKV) noch gesetzlich versichert. Das muss jedoch nicht so bleiben und selbst für Versicherungsmakler existieren offenbar Möglichkeiten einer erfolgreichen Vermittlung. Fest steht, dass in Deutschland seit 2007 bzw. 2009 … Weiterlesen

15. Mai 2020
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Corona-Tests: Formulierung im zweiten Pandemiegesetz unklar

Im zweiten Pandemiegesetz, das am Mittwoch vom Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages beschlossen wurde, findet sich offensichtlich eine unklare Formulierung. Es geht dabei um die Kostenübernahme für die Corona-Tests, für die einzig und allein die gesetzlichen Krankenkassen genannt werden. Fest steht … Weiterlesen

6. Mai 2020
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Massentests auf Corona: Krankenkassen und PKV skeptisch

Wenn es bald zu Massentests auf Corona-Antikörper kommt, zeigen sich sowohl die gesetzlichen Krankenkassen als auch die Private Krankenversicherung (PKV) skeptisch. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sieht hingegen „eine Wegmarke im Kampf gegen das Virus“. Entsprechendes berichtet der Tagesspiegel und schreibt … Weiterlesen

5. März 2020
von Christoph Römer
Keine Kommentare

PKV nehmen wieder an gesetzlichen Digitalisierungsprojekten teil

Die privaten Krankenversicherer (PKV) möchten wieder an den gesetzlichen Initiativen zur Digitalisierung im Gesundheitsbereich mitwirken. Die Rede ist von der gematik, die eine Telematikinfrastruktur schafft und auch hinter der elektronischen Patientenakte ePA steht. Folgt man dem Handelsblatt, so soll am … Weiterlesen

3. Februar 2020
von Christoph Römer
Keine Kommentare

PKV: weiterhin enormes Potenzial bei den Zusatzpolicen

Das Potenzial in der privaten Krankenzusatzversicherung (PKV) ist enorm und wird zunehmend genutzt. Einer der Gründe liegt in der endgültigen Absage des Bundessozialgerichts (Az: B 1 KR 34/18) gegen Wahltarife in der gesetzlichen Krankenkasse. Entsprechend steht für eine zusätzliche Absicherung … Weiterlesen