Rundum Versicherungsblog

Schadensregulierung, Berufsunfähigkeit und PKV News

Softfair: Hallesche mit hervorragendem PKV-Rating

| Keine Kommentare

Das PKV-Unternehmen-Ranking von Softfair ist in mancherlei Hinsicht außergewöhnlich. So nimmt das Softwareunternehmen voll und ganz den Blickwinkel der KundInnen ein und beurteilt auch die betriebswirtschaflichen Erfolge streng nach dem Nutzen der Versicherten.

Zudem werden die Zukunftsfähigkeit und die Bestandskundenentwicklung eines Versicherungsunternehmens beurteilt. Ich nehme es vorweg: die Hallesche gehörte zu den Testsiegern und wurde als „hervorragend“ eingestuft.

Doch bevor ich hier in Werbung verfallen, geht es erst einmal weiter im Text. Wie die Asentanews schreiben, wurden die letzten vier Jahre in den Vergleich einbezogen. Auch wurde nicht nur die Bestandsentwicklung, sondern auch die versicherten Personen berücksichtigt. Für die einzelnen Kriterien wurden Punkte vergeben und zwischen 2.083 und 2.500 befindet sich der „hervorragende“ Bereich.

Der Vollständigkeit halber, sei neben der Halleschen PKV auch die DEVK, die Signal, die Alte Oldenburger,  die R+V sowie die SDK erwähnt. Lediglich ein „sehr gut“ erhielten die Provinzial (VGH), die Concordia, die Barmenia, der Deutsche Ring, die HanseMerkur, di uniVersa, die LVM sowie die Continentale, die Debeka, die Inter und ferner die Pax-Familienfürsorge. Hinzu kommen der Münchener Verein, die LKH, die ARAG, die Württembergische, die Gothaer, die DKV und die Allianz.

Auch ein „gut“ konnten eine Reihe der Anbieter auf sich vereinen. Zu nennen sind hier die Central, die HUK-Coburg, die Union, die Nürnberger, die BBKK und die Axa. Es sei jedoch bemerkt, dass für ein „gut“ bereits eine Punktzahl von 1.250 ausreichte, weshalb man pointiert auch von „halb so gut“ sprechen könnte.Die Mannheimer erreichte übrigens lediglich ein „ausreichend“ – als einziger Anbieter.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.