Rundum Versicherungsblog

Schadensregulierung, Berufsunfähigkeit und PKV News

Riester- und Rürup-Rente: Alte Leipziger jeweils „gut“

| Keine Kommentare

Unter dem Strich kamen Riester- und Rürup-Rente in einer Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität in puncto Servicequalität nicht gut weg. Die Alte Leipziger gehört jedoch zu den Lichtblicken und erzielt in beiden Bereichen eine „gute“ Bewertung.

Veröffentlicht wurden die Testergebnisse unter anderem bei n-tv. Dort heißt es, dass für die Studie 15 Versicherer mit Vermittlernetz verglichen wurden und sich zumindest in fachlicher Hinsicht gleichermaßen gut orientiert zeigten. Die Beratung vor Ort punktete hier besonders, zeigte allerdings Schwächen, wenn es um die Ermittlung des persönlichen Bedarfs ging. Mit anderen Worten passten die Empfehlungen nicht immer zum Anliegen der Kunden.

Problematischer fielen da schon die telefonischen Beratungen aus. Hier waren lückenhafte Informationen an der Tagesordnung und vielfach wurden zudem unverständliche Aussagen getroffen. Als „desolat“ wird der Service via E-Mail bezeichnet, was sich auch in 46 Prozent komplett ignorierten Anfragen widerspiegelt.

Die Leistungen wurden durchweg als solide bewertet. Hier liegen die Ratings der Analysten Franke und Bornberg zugrunde. Sowohl bei den Riester-Versicherungen als auch im Rürup-Bereich konnte die Alte Leipziger überzeugen und landet stets in den Top 5 mit dem Qualitätsurteil „gut“.

Die Wichtigkeit des Services und einer kompetenten Beratung dürfte im Bereich der Altersvorsorge außer Frage stehen. Zu empfehlen ist hier das direkte Gespräch mit einer Ausschließlichkeitsorganisation, die meist jedes vertragliche Detail kennt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.