Rundum Versicherungsblog

Schadensregulierung, Berufsunfähigkeit und PKV News

PKV: Hallesche überzeugt bei Zusatzversicherungen

| Keine Kommentare

In der Privaten Krankenzusatzversicherung (PKV) hat sich die Hallesche unter einer ganzen Fülle an Wettbewerbern durchgesetzt. Gefragt wurden die Makler der Versicherungsmakler Genossenschaft (VEMA) danach, welche Versicherungen sie besonders häufig vermitteln.

Procontra Online berichtet darüber, dass ambulante, stationäre und Zahnzusatz-Tarife im Vordergrund standen und sich der komplette Bereich der Zusatzversicherungen im Aufwind zeigen. Bewertet wurde sowohl die Qualität der Produkte als auch die Qualität in der Bearbeitung von Anträgen sowie die Policierung. Zudem wurden auch die Erfahrungen im Leistungsfall bewertet – jeweils mit Schulnoten.Neben der Halleschen landeten auch noch die Arag, Allianz sowie die DKV und die Continentale in den Top Five. Vor allem bei den stationären Krankenzusatztarifen konnte die Hallesche punkten. Wohlgemerkt: für die Auswahl einer Versicherung durch Endkunden muss diese Statistik nicht unbedingt aussagekräftig sein. Hier gilt es einen Tarif zu finden, der die eigenen Bedürfnisse perfekt abbildet, wobei auch in diesem Kontext die Hallesche meist glänzend abschneidet und sich insbesondere bei den Top-Tarifen mit umfangreichem Versicherungsschutz als einer der besten Anbieter auf dem PKV -Markt erweist.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.