Rundum Versicherungsblog

Schadensregulierung, Berufsunfähigkeit und PKV News

Neue Top-Level-Domain .versicherung sehr gefragt

| Keine Kommentare

Google wird .versicherung lieben – mit dieser streitbaren These beginnt das Handelsblatt einen Artikel über Einführung der neuen Top-Level-Domains. Fakt ist, dass im Bereich der Suchmaschinenoptimierung durch die neuen Domains einiges in Bewegung geraten wird.

Die Registrierung für die .versicherung wird dabei vom Unternehmen Dotversicherung-Registry organisiert, die sich gleichermaßen an die großen Konzerne wie an Versicherungsmakler richtet. In einem Interview spricht Geschäftsführer Axel Schwiersch über die großen Chancen der neuen Domains.

In einem Punkt hat Schwiersch auf jeden Recht. Suchende im Internet geben generische Begriffe ein und suchen eher nach einer „günstigen PKV“ als nach der Agentur Müller oder Schmitz. Dass dabei die besten Begriffe schnell vergeben sein sollte, versteht sich leider von selbst. Hinzu kommt, dass Firmennamen geschützt sind und keine Privatperson einfach so die axa.versicherung oder ergo.versicherung „grabben“ könnte.

Spannend wird es allerdings bei Agenturnamen. mueller.versicherung oder zehlendorf.versicherung dürften heiß umkämpft sein. Ein Vorteil besteht darin, dass sich lediglich zugelassene Versicherungen und Makler bewerben dürfen, wodurch direkt eine Auslese geschaffen wird. Mit anderen Worten brauchen sich Endkunden bei einer .versicherung keine Sorge machen, an einen Laien zu geraten.

Das Interesse scheint bereits jetzt groß und so spricht der Vermarkter von mehr als 1.000 Vorbestellungen. Das nennt man dann wohl Goldgräberstimmung, doch steht zu vermuten, dass sich diejenigen ärgern, die bei der jetzigen Domainvergabe leer ausgehen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.