Rundum Versicherungsblog

Schadensregulierung, Berufsunfähigkeit und PKV News

Mehr Transparenz: PKV mit neuem Internetportal

| Keine Kommentare

Gemäß dem Wunsch nach immer mehr Transparenz, hat der PKV -Verband nun einen weiteren Schritt unternommen. Konkret wurde ein neues Zahlenportal ins Internet gestellt, in dem sich eine Reihe an interessanten Daten nachschlagen lassen.

Unter der URL http://pkv-zahlenportal.de finden sich beispielsweise Informationen über die Mitgliedsunternehmen, über den Bestand der Versicherten in der PKV und die Entwicklung der Zahlen. In diesem Bereich geht der PKV -Verband sogar so weit, die genaue Zahl der Zu- und Abgänge gegenüber den gesetzlichen Krankenkassen offenzulegen.

Natürlich enthält das Zahlenportal auch Informationen zu den Erträgen, die nach Beitragseinnahmen, Kapitalerträgen und Einmalbeiträgen geordnet werden. Dem gegenüber stehen die Aufwendungen aus den verschiedenen Bereichen und selbst die Kennzahlen und eine Kurzbilanz, bestehend aus Aktiva und Passiva bleibt der Verband nicht schuldig.

Die Quellen sind in erster Linie die Mitgliedsunternehmen sowie die Meldungen an die Finanzaufsicht BaFin.

Praktisch an der neuen Webseite ist vor allem deren Handhabung. So lassen sich die einzelnen Bereiche vormerken und gemeinsam auswerten. Die so gewonnenen Daten sind auch für den Export ins Excel- oder CSV-Format geeignet, womit die PKV einen deutlichen Informations-Mehrwert schafft. Für den Fall, dass einzelne Begriffe unbekannt sind, hält die Webseite ein umfassendes Glossar parat.

Selbstverständlich ist die Nutzung auch ohne Anmeldung komplett kostenlos nutzbar.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.