Rundum Versicherungsblog

Schadensregulierung, Berufsunfähigkeit und PKV News

Das sind die größten Anbieter in der PKV

| Keine Kommentare

Die Hallesche Krankenversicherung hat ihren Marktanteil im Bereich der Privaten Krankenversicherungen (PKV) im vergangenen Jahr ausbauen können. Prozentual ging es von 3,07 auf einen Marktanteil von 3,12. Im direkten Vergleich mit anderen Anbietern rangiert das Versicherungsunternehmen damit auf dem zwölften Platz.

Die Zahlen stammen vom Versicherungsbote bzw. wurden von der BaFin veröffentlicht. Auf den ersten beiden Plätzen landen wie eh und je die Debeka mit 15,27 Prozent im Jahr 2019 sowie die DKV mit einem Anteil in Höhe von 12,00 Prozent. Auf den folgenden Rängen rangieren die Allianz Private, AXA und die Signal Iduna.Interessant an der Statistik ist die relativ geringe Dynamik des Marktes. Die ersten 15 Plätzen haben sich von 2018 zu 2019 nicht verändert. Bei Statista lässt sich ein Blick auf die Zahlen der Jahre 2010 bis 2014 werfen und auch hier sind die Top 5 dieselben.

Die immer wieder erwähnten digitalen Anbieter haben sich auf dem Markt bislang nicht etabliert oder stoßen zumindest nicht in die Phalanx der großen Unternehmen vor. Ob sich das jemals ändern wird, wird die Zukunft zeigen …

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.