Rundum Versicherungsblog

Schadensregulierung, Berufsunfähigkeit und PKV News

15. Juli 2019
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Berufsunfähigkeitsversicherung (BU): Tests in der Kritik

Schlägt man den „Finanztest“ der Stiftung Warentest auf, so kommen die Berufsunfähigkeitsversicherungen (BU) auf ein glänzendes Ergebnis. In der aktuellen Ausgabe wurden 59 Tarife getestet, von denen 35 ein „sehr gut“ erhielten. Kritik an dieser Einschätzung kommt ausgerechnet von einem … Weiterlesen

2. Juli 2019
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Versicherungsschutz in Deutschland teilweise lückenhaft

Landläufig wird immer wieder der Verdacht geäußert, dass in Deutschland eher zu viel als zu wenig versichert wird. Fakt ist jedoch, dass eine Menge Haushalte schlichtweg unterversichert sind und elementare Risiken nicht abgedeckt werden. T-Online präsentiert hierzu einige interessante Zahlen, … Weiterlesen

18. Juni 2019
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Berufsunfähigkeitsversicherung (BU): Alte Leipziger in den Top Five

Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) auf dem deutschen Markt sind nachwievor empfehlenswert. Die herausragenden Testergebnisse aus den vergangenen Jahren wurden 2019 bestätigt  und laut der Zeitschrift „Finanztest“ waren von 59 getesteten Tarifen allesamt „sehr gut“ oder „gut“ und nur ein einziger „befriedigend“. Die … Weiterlesen

4. Juni 2019
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Berufsunfähigkeitsversicherung (BU): Ideen für neue Tarifmodelle

Grundsätzlich ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) eine gute und elementare Absicherung. Das Problem besteht jedoch darin, dass die Policen recht kostenintensiv sind und daher eine Reihe von Berufstätigen schlichtweg ausschließt. Wer nicht gleich zur „Dread Disease“ oder einer Erwerbsunfähigkeitsversicherung bzw. Grundfähigkeitsversicherung … Weiterlesen

31. Mai 2019
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Todesfall: was tun, wenn Versicherungen geerbt wurden?

Wenn ein Mensch stirbt, wird meist nicht nur das Vermögen vererbt, sondern auch dessen Versicherungen. Nicht in allen Fällen kann oder sollte diese direkt gekündigt werden, denn oftmals besteht Schutz auch für Partnerin und Partner bzw. die gesamte Familie. Das … Weiterlesen

29. Mai 2019
von Christoph Römer
Keine Kommentare

PKV und BU: Burnout von der WHO als Syndrom anerkannt

Burnout wurde erstmal von der Weltgesundheitsorganisation WHO als eigenes Syndrom anerkannt und zudem ein direkter Zusammenhang zu Arbeit hergestellt. Für eine Fülle von Betroffenen bedeutet dies die Anerkennung ihrer gesundheitlichen Problematik, die nun in einem Katalog mit 55.000 anderen Krankheiten … Weiterlesen

21. Mai 2019
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Interessanter Vergleich zwischen BU und Grundfähigkeitsversicherung

Eignet sich eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) wirklich für jeden Beruf? Diese Frage wird immer wieder gestellt und kontrovers beurteilt. Vor allem die hohen Kosten stellen für viele Versicherte in der BU ein Problem dar. Eine Grundfähigkeitsversicherung ist deutlich günstiger und lässt … Weiterlesen

26. April 2019
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Berufsunfähigkeitsversicherung: BU weiterhin meist „sehr gut“

Wer auf der Suche nach einer guten Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) ist, hat die Qual der Wahl. Wie bereits in den vergangenen Jahren hat die Branche auch 2019 eine Fülle an Versicherungen mit fünf von fünf Sternen auf Lager. Im renommierten M&M- … Weiterlesen

8. April 2019
von Christoph Römer
Keine Kommentare

BU-Rente: Vorsicht vor hohen Sozialversicherungsbeiträgen

Wer eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) abschließt, wähnt sich – meist zurecht – auf der sicheren Seite. Es ist allerdings zu beachten, dass teilweise die Sozialversicherungsträger ordentlich abkassieren. Der Grund: BU-Rentner fallen aus der gesetzlichen Pflichtversicherung und gelten als freiwillig gesetzlich versichert. … Weiterlesen

31. Januar 2019
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Urteil: Versicherungsmakler haftet nicht für Falschangaben

Ein Versicherungsmakler kann nicht für die Aussagen eines Versicherten zur Rechenschaft gezogen werden. Zu diesem Urteil gelangte das Oberlandesgericht Braunschweig (Az. 11 U 94/18) und nahm dabei vor allem Bezug auf Gesundheitsfragen, die falsch beantwortet wurden. Aus dem Urteil geht … Weiterlesen