Rundum Versicherungsblog

Schadensregulierung, Berufsunfähigkeit und PKV News

10. Februar 2017
von Christoph Römer
Keine Kommentare

PKV: vom richtigen Umgang mit rückwirkenden Kündigungen

Wer gegenüber einer Privaten Krankenversicherung (PKV) unrichtige Angaben macht, muss im schlimmsten Fall mit einer rückwirkenden Kündigung rechnen. Selbiges gilt auch bei Anfechtungen oder rückwirkenden Risikozuschlägen, wobei §19 VVG zur Anwendung kommt. „Das Investment „greift das Thema aus der Perspektive … Weiterlesen