Rundum Versicherungsblog

Schadensregulierung, Berufsunfähigkeit und PKV News

8. August 2014
von Christoph Römer
Keine Kommentare

PKV: Selbstbeteiligung lässt sich nicht steuerlich geltend machen

Das Finanzgericht Köln hat unter dem Aktenzeichen Az.: 15 K 1858/12 entschieden, dass sich die Eigenbeteiligung bei einer Privaten Krankenversicherung (PKV) nicht von der Steuer absetzen lässt. Nach Ansicht der Richter handelt es sich hier nicht um „Sonderausgaben“, weswegen die … Weiterlesen