Rundum Versicherungsblog

Schadensregulierung, Berufsunfähigkeit und PKV News

31. Juli 2014
nach Christoph Römer
Keine Kommentare

Berufsunfähigkeitsversicherung (BU): steigende Beiträge erwartet

Beitragssteigerungen von bis zu sieben Prozent – so sieht das Schreckgespenst aus, dass derzeit durch den Bereich der Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) geistert. Dabei handelt es sich allerdings nur um ein „könnte“ und nicht um konkrete Ankündigungen der Versicherungen. Aufgegriffen wird das … Weiterlesen

30. Juli 2014
nach Christoph Römer
Keine Kommentare

PKV: erheblich steigende Kosten in der Beamten-Beihilfe

Der Vorwurf ist schon erstaunlich. Die Grünen-Gesundheitsexpertin Maria Klein-Schmeink wirft der Bundesregierung vor, die Beamten in die Private Krankenversicherung (PKV) zu zwingen und durch die gezahlten Beihilfen vor allem die Versicherungen zu fördern. Vorangegangen war eine Anfrage der Oppositionspartei, die … Weiterlesen

28. Juli 2014
nach Christoph Römer
Keine Kommentare

Bundesregierung gegen Terminvergabe-Vergleich zwischen PKV und GKV

Ein wenig klingt es schon nach einem „Totschlagargument“, wenn die Bundesregierung die Unterschiede zwischen der Privaten Krankenversicherung (PKV) und den gesetzlichen Krankenkassen als „komplex“ bezeichnet und einen Vergleich der Effizienz rundheraus ablehnt. Wie die Ärztezeitung dokumentiert, ging es um eine … Weiterlesen

24. Juli 2014
nach Christoph Römer
Keine Kommentare

Rückläufige Zahlen in der Berufsunfähigkeitsversicherung (BU): Ideen gefragt

Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) hat derzeit ein Problem. Zwar wird in den Medien mehr und mehr die unbedingte Notwendigkeit einer Police hervorgehoben: die Bürgerinnen und Bürger lässt das allerdings oftmals kalt. Wie sonst ließen sich die leicht rückläufigen Zahlen im Absatz … Weiterlesen

23. Juli 2014
nach Christoph Römer
Keine Kommentare

Berufsunfähigkeitsversicherung: was die BU für Hausfrauen leisten muss

Es gab eine Zeit, in der Hausfrauen und ihre männlichen Pendants nicht als berufstätig angesehen wurden. Wer „nur“ den Haushalt und die Erziehung der Kinder stemmte, verdiente entsprechend auch keine eigenen Berufsunfähigkeitsversicherung (BU). Mittlerweile hat ein Umdenken stattgefunden. Im „Freitag“ … Weiterlesen

22. Juli 2014
nach Christoph Römer
Keine Kommentare

Bundesgerichtshof: PKV muss keine Sozialhilfeempfänger aufnehmen

In einem viel beachteten Urteil hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden, dass Sozialhilfeempfänger kein generelles Recht auf Aufnahme in der Privaten Krankenversicherung (PKV) haben. Das Urteil bezieht sich auf Personen, die ohne den Bezug von Sozialhilfe der Versicherungspflicht unterliegen und entsprechend … Weiterlesen

21. Juli 2014
nach Christoph Römer
Keine Kommentare

Fitness-Tracker beliebt: folgen individuelle PKV -Tarife?

Was hat ein technisches Spielzeug mit der Privaten Krankenversicherung (PKV) zu tun? Derzeit noch so gut wie nichts, doch könnte sich das bald ändern. Es geht dabei um die beliebten Fitness-Tracker, denen jede Menge Potenzial zugetraut wird. Aktuell werden die … Weiterlesen

17. Juli 2014
nach Christoph Römer
Keine Kommentare

Urteil des BGH: alte Lebensversicherungen behalten ihre Gültigkeit

Nun ist es endlich heraus. Lebensversicherungen aus den Jahren von 1994 bis 2007 behalten ihre Gültigkeit. Das besagt ein Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH), das den Schlusspunkt unter einen schwelenden Rechtsstreit setzt. Es handelt sich dabei um ein Grundsatzurteil, das vermutlich … Weiterlesen

16. Juli 2014
nach Christoph Römer
Keine Kommentare

Riester-Verträge: was passiert, wenn der Ehepartner in Rente geht?

Wer einen angestellt arbeitenden Ehepartner hat, kann ebenfalls von Riester-Förderung profitieren. Neben der unmittelbaren Förderungsberechtigung existiert auch noch die so genannte mittelbare Berechtigung. Konkret bedeutet diese, dass die Zulagen auch dann fließen, wenn maximal 60 Euro pro Jahr eingezahlt werden. … Weiterlesen