Rundum Versicherungsblog

Schadensregulierung, Berufsunfähigkeit und PKV News

29. Oktober 2012
von Christoph Römer
1 Kommentar

PKV: Keine Schlechterstellung bei internem Wechsel

Ein Tarifwechsel innerhalb der Privaten Krankenversicherung (PKV) darf nicht zu einer Benachteiligung führen. So urteilte das BGH, dass ein Versicherter durch den Wechsel nicht schlechter dastehen darf, als ein vergleichbarer Versicherter, der sich ebenfalls im gewählten Tarif befindet.