Rundum Versicherungsblog

Schadensregulierung, Berufsunfähigkeit und PKV News

30. Oktober 2012
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Streit um Studie zur PKV

Es ist gerade einmal fünf Tage her. Im Rundumversicherungsblog berichteten wir über die angebliche Schlechterstellung von Rentnern in der PKV. Und meldeten Zweifel an der Studie der AOK an. Ein großer Versicherungsanbieter hat dies nun ebenfalls getan und wartet mit … Weiterlesen

29. Oktober 2012
von Christoph Römer
1 Kommentar

PKV: Keine Schlechterstellung bei internem Wechsel

Ein Tarifwechsel innerhalb der Privaten Krankenversicherung (PKV) darf nicht zu einer Benachteiligung führen. So urteilte das BGH, dass ein Versicherter durch den Wechsel nicht schlechter dastehen darf, als ein vergleichbarer Versicherter, der sich ebenfalls im gewählten Tarif befindet.

25. Oktober 2012
von Christoph Römer
1 Kommentar

Ist die PKV für Rentner zu teuer?

In einer Umfrage, die ausgerechnet von der gesetzlichen Krankenkasse AOK durchgeführt wurde, wird der Tarif für die Private Krankenversicherung (PKV) als vielfach zu hoch angesehen. Betroffen sind jedoch ausschließlich Rentner und hier auch nur ein bestimmter Anteil.

18. Oktober 2012
von Christoph Römer
1 Kommentar

Noch einmal zum Thema Unisex-Tarife

Pssst. Ich möchte noch einmal auf das Thema der „Unisex-Tarife“ zurückkommen. Allerdings nicht in der Form, die vielleicht von einem informativen Weblog erwartet wird. Gespräche mit verschiedenen Experten und Personen aus der Branche haben ergeben, dass noch kaum konkrete Informationen … Weiterlesen

17. Oktober 2012
von Christoph Römer
Keine Kommentare

Unisex-Tarife sorgen für Änderungen in der PKV

Das eine vorweg: nicht jeder Versicherte in der PKV profitiert von der vorgeschriebenen Einführung der Unisex-Tarife. Für Frauen ergeben sich jedoch einige interessante Möglichkeiten, während Männer möglichst noch vor dem 21. Dezember 2012 in die PKV wechseln sollten. So zumindest … Weiterlesen

16. Oktober 2012
von Christoph Römer
2 Kommentare

Junge Menschen haben wenig Interesse an BU

Gerade im Bereich der Berufsunfähigkeitsversicherung scheint noch erheblicher Aufklärungsbedarf zu bestehen. Wie sonst ließe sich erklären, dass die Hälfte der Deutschen unter 40 Jahre die Risiken der Berufsunfähigkeit nicht richtig einschätzen kann.Dieses Ergebnis fördert eine repräsentative Umfrage des IMWF Institut … Weiterlesen